UNSER ERSTER RÜGENURLAUB !


Im September 2009 haben wir uns einen lang gehegten Wunsch erfüllt:
endlich einmal Urlaub auf der Insel Rügen zu machen ( natürlich mit unseren Hundekindern ! ).
Wir hatten von Freunden und guten Hunde-Bekannten schon sooo viel Positives über diese Insel erfahren, sodass wir ganz gespannt waren.

Am 5. September war es dann endlich soweit, und wir sind gestartet.
Es war eine ganz schön lange Fahrt bis zu unserem Urlaubsort (ca. 750 km), aber es hat sich gelohnt - in jeder Hinsicht!
Wir hatten ein sehr schönes Ferienhaus mit eingezäuntem Gartengrundstück gebucht.
Hund und Mensch sind dort herzlich willkommen, und somit haben wir uns dort sehr, sehr wohl gefühlt. Es war unser erster  Rügen-Urlaub, aber ganz bestimmt nicht der letzte.

So eine wunderschöne und derart abwechslungsreiche Insel von der Landschaft her
hatten wir bisher noch nicht kennen gelernt:

von endlos weißen Sandstränden über gemäßigte Klippenlandschaften bis hin zu richtig
bizarren Steilküsten mit türkisfarbenem Wasser darunter, egal wo man hinschaut.....
Ach, ich fange schon wieder an, von dieser traumhaft schönen Insel zu schwärmen.
Rügen, wir kommen wieder, ganz bestimmt!
Hier nun ein paar Eindrücke von unserem Urlaub:



Hier läuft gerade die "Cap Arcona" in den Fährhafen von Sassnitz ein. Auf diesem Schiff haben wir eine 6 stündige Reise erlebt, vorbei an der kleinen und großen Stubbenkammer, entlang der legendären Kreidefelsen bis hoch zum Cap Arcona und wieder zurück zu unserem Ausgangs- punkt.
Es war einfach wunderschön.



Hier noch mal "unser" Schiff ganz aus der Nähe.
Wir haben die ganze Ausflugszeit auf dem Sonnendeck verbracht.






Wir lieben die Ostsee !



Vom Sonnendeck aus hatten wir eine geniale Aussicht
auf die bekannten Kreidefelsen.



Jetzt sehen wir bereits den Leuchtturm vom "Cap Arcona".




Auf diesen Fotos sieht man die Seebrücke von Binz.



Ein Blick nach rechts von der Brücke zeigt einen kleinen Ausschnitt
des Sandstrandes von Binz.


Ja klar - am Strand waren wir auch fast täglich:

Hier kommt unsere "Flieger-Kati".



Herrlich!




Hier kann man sich so richtig austoben, und wetzen was das Zeug - äh der Havi hält.



Ups, so ein großes Wasser habe ich noch gar nicht gesehen.



Sollte ich mir das mal näher anschauen ?



Noch ein wenig näher vielleicht?



Hoppla, das Wasser kommt mir jetzt immer näher, Hilfe !



Nein Danke, jetzt ist aber genug !



Gerettet vor den riesigen Fluten.
Mein "Papa" ist halt immer da, wenn ich ihn brauche.



Unser Pfötchenteam mit "Papa".



Dieses "Sandnasen-Foto" von mir mag mein Frauchen
besonders gern !



Apropos  mein "Frauchen".



Bevor wir den Strand wieder verlassen, 
hier noch mal ein Foto von der wirklich tollen "Seebrücke von Binz".




Und wieder "Papa" mit unserem Dreamteam.




Auf unserem Rückweg vom Strand mußten wir diese hübschen
und farbenfrohen Ferienhäuser unbedingt noch im Bild festhalten.


So das wars auch schon wieder.
Aber wie versprochen - RÜGEN wir kommen bestimmt wieder !

zurück

Die Inhalte dieser Seite wurden mit größter Sorgfalt erstellt.  
Die durch den Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Uhrheberrecht und sind soweit nicht anders vermerkt geistiges Eigentum der Zucht Gyal Major's.  Alle Inhalte der Homepage dürfen ohne unsere Zustimmung nicht kopiert und verwendet werden.